Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Peine

Luisenstraße 15, 31224 Peine, Tel.: (05171) 80244-440, Fax: (05171) 80244-449, Internet: http://www.kirche-peine.de

 
 
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 23. Januar 2018:
Losungstext:
Der HERR war mit Samuel und ließ keines von allen seinen Worten zur Erde fallen.
1.Samuel 3,19
Lehrtext:
Paulus schreibt: Von euch aus ist erschollen das Wort des Herrn nicht allein in Makedonien und Achaia, sondern an allen Orten hat sich euer Glaube an Gott ausgebreitet, sodass es nicht nötig ist, dass wir darüber etwas sagen.
1.Thessalonicher 1,8
Schriftgröße Schrift verkleinern Schrift verkleinern

Nachrichten:

Knallende Korken, laute Böller und Besinnliches

Letzter Teil der Serie über die christlichen Feiertage: Diakon Ulrich Schön erklärt die Bedeutung...

Regionalgottesdienst mit viel Musik in der Peiner St.-Jakobi-Kirche

Stimmungsvoll: Gotteshaus war nur vom Tannenbaum und dem Licht zahlreicher Kerzen beleuchtet

Klein Ilsede: Krippenspiel in voll besetzter Scheune

Pastor Carsten Warncke leitete zum ersten Mal den Gottesdienst in der Scheune des Hofes Ebeling

Männergesangverein Vöhrum sang am ersten Weihnachtstag

Pastorin Bettina Voß-Hölterhoff skizzierte in ihrer Predigt die unterschiedlichen...

"Gottesklang" - Das Jahr der Kirchenmusik 2012

 

Unter dem Motto "Gottesklang" steht auch im Kirchenkreis Peine das JAHR DER KIRCHENMUSIK 2012. Im Kirchenkreis Peine wollen wir im Kirchenkreis Peine die Kirchenmusik vielfältig erklingen lassen.

Musikalische Erlebnisse durch Orgelmusik und Kirchenchöre, Posaunen-, Gospel- und Flötenchöre, Kirchenbands und das freie Singen werden angeboten.

Veranstaltungen im Kirchenkreis Peine, nach Regionen zusammengestellt, sind auf dieser Page unter "Programme" zu entnehmen. 
Berichterstattungen über einzelne Veranstaltungen sind unter "Veranstaltungen" aufgeführt.

Programmbroschüren sind in den Kirchengemeinden und beim Kirchenkreis erhältlich. 

Weitere Programme und Informationen zum Jahr der Kirchenmusik finden Sie auf www.gottesklang.de

 

Liebe Menschen im Peiner Land!

„Wer singt, betet doppelt.“ Das wusste vor 1600 Jahren schon der Kirchenlehrer Augustin. Die Musik vermag Dinge auszudrücken, die mit Worten kaum zu fassen sind. „Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Fröhlichen traurig, die Verzagten herzhaft zu machen, denn die Musik“ – so formulierte Martin Luther es einmal.

Die Kirche ist daher von Anfang an und bis heute eine singende und musizierende Kirche. Auch in unserem Kirchenkreis Peine ist das so. Viele hundert Menschen sind bei uns in Kirchenchören, Kinder- und Jugendchören, Gospelchören, Posaunenchören, Bands und Instrumentalgruppen aktiv. Sie treffen sich regelmäßig zum Proben und treten in zahllosen Gottesdiensten und Konzerten auf.

Die evangelischen Kirchen in Deutschland feiern 2012 das „Jahr der Kirchenmusik“. Wir nehmen das zum Anlass, die Kirchenmusik auch bei uns im Peiner Land in vielen Veranstaltungen zum Thema zu machen und Ihnen ein Programm mit einer bunten Vielfalt musikalischer Veranstaltungen vorzulegen.

Sie sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!

Superintendentin Christa Gerts-Isermeyer

Kirchenkreiskantor Christof Pannes