Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Peine

Luisenstraße 15, 31224 Peine, Tel.: (05171) 80244-440, Fax: (05171) 80244-449, Internet: http://www.kirche-peine.de

 
 
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 23. Januar 2018:
Losungstext:
Der HERR war mit Samuel und ließ keines von allen seinen Worten zur Erde fallen.
1.Samuel 3,19
Lehrtext:
Paulus schreibt: Von euch aus ist erschollen das Wort des Herrn nicht allein in Makedonien und Achaia, sondern an allen Orten hat sich euer Glaube an Gott ausgebreitet, sodass es nicht nötig ist, dass wir darüber etwas sagen.
1.Thessalonicher 1,8
Schriftgröße Schrift verkleinern Schrift verkleinern

Nachrichten:

Knallende Korken, laute Böller und Besinnliches

Letzter Teil der Serie über die christlichen Feiertage: Diakon Ulrich Schön erklärt die Bedeutung...

Regionalgottesdienst mit viel Musik in der Peiner St.-Jakobi-Kirche

Stimmungsvoll: Gotteshaus war nur vom Tannenbaum und dem Licht zahlreicher Kerzen beleuchtet

Klein Ilsede: Krippenspiel in voll besetzter Scheune

Pastor Carsten Warncke leitete zum ersten Mal den Gottesdienst in der Scheune des Hofes Ebeling

Männergesangverein Vöhrum sang am ersten Weihnachtstag

Pastorin Bettina Voß-Hölterhoff skizzierte in ihrer Predigt die unterschiedlichen...

Fundraising für das Projekt „Boitumelo“ Unterstützer gesucht!

Seit mehreren Jahren unterstützt der Kirchenkreis Peine im Partnerkirchenkreis zwei Projekte. Durch das Schulprojekt wurde Kindern über Jahre die Möglichkeit gegeben, zur Grundschule zu gehen und das AIDS-Projekt hilft den Kranken, das Leben mit AIDS zu erleichtern und die Aufklärungsarbeit voranzutreiben. 


Ohne die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des AIDS-Commitees
geht nichts in der HIV/AIDS-Pflege und Präventionsarbeit 

Seit dem letzten Jahr wurden diese beiden Bereiche vereint in dem Projekt „BOITUMELO“, das heißt „Freude“ in Setswana, der Sprache unserer Partner. Für „Boitumelo“ hat sich das Partnerschaftskomitee nun große Ziele gesetzt. 

Um möglichst viele bedürftige Kinder und Familien zu unterstützen, ist ein umfangreiches Fundraising-Konzept erstellt worden. Durch verschiedene Instrumente wie Spendenbriefe, Benefizveranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und Kollekten von Kindergottesdiensten, Schulgottesdiensten und Konfirmationen werden Spenden in Höhe von zunächst jährlich 15.000 € eingeworben. 

 
Viele Empfänger Ihrer Spenden müssen in solchen Hütten wohnen
und können oftmals nur noch Ihre Großmutter und Geschwister
als Familie betiteln 

Wichtig ist, dass dieses für die Menschen in unserem Partnerkirchenkreis Borwa II wichtige und nötige Projekt viele Unterstützer benötigt. 

Machen Sie mit: 
unterstützen Sie mit die Hoffnung im Kampf gegen AIDS
unterstützen Sie mit die Zukunft durch Bildung

Ihre Spende schafft Freude!

Spendenkonto: 
Kirchenkreisamt Peine
Evangelische Kreditgenossenschaft Konto Nr. 100 006 343; BLZ 520 604 10
Stichwort: Spende Boitumelo