Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Peine

Luisenstraße 15, 31224 Peine, Tel.: (05171) 80244-440, Fax: (05171) 80244-449, Internet: http://www.kirche-peine.de

 
 
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 20. Juli 2018:
Losungstext:
Ich will sie durchs Feuer gehen lassen und läutern, wie man Silber läutert, und prüfen, wie man Gold prüft. Dann werden sie meinen Namen anrufen, und ich will sie erhören.
Sacharja 13,9
Lehrtext:
Paulus schreibt: Wir rühmen uns der Bedrängnisse, weil wir wissen, dass Bedrängnis Geduld bringt, Geduld aber Bewährung, Bewährung aber Hoffnung.
Römer 5,3-4
Schriftgröße Schrift verkleinern Schrift verkleinern

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Die Peiner Tafel

Die PEINER TAFEL ist eine ökumenische Initiative und wird ermöglicht durch das große Engagement eines ehrenamtlichen Teams. Der rechtliche Träger ist der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Peine.

Das Angebot richtet sich an Sozialhilfeempfänger/innen, Alleinerziehende, Arbeitslose sowie an Wohnungslose und Menschen mit geringem Einkommen, kleiner Rente bzw. hoher Verschuldung.

  • Wir wollen bedürftige Menschen in Peine mit Lebensmitteln kurzfristig versorgen
  • Wir sind für diese Menschen Ansprechpartner für Alltagsprobleme
  • Wir informieren über soziale Beratungsmöglichkeiten und hören den Besuchern auch gern einmal zu

Ausgabe von Lebensmitteln
dienstags      11.30 – 14.30 Uhr
donnerstags  11.30 – 14.30 Uhr
samstags      10.30 – 13.30 Uhr

 

Telefon: 05171 - 2 90 98 24
Internet: www.peinertafel.de

E-Mail: peinertafel    kirche-peine.de