Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Peine

Luisenstraße 15, 31224 Peine, Tel.: (05171) 80244-440, Fax: (05171) 80244-449, Internet: http://www.kirche-peine.de

 
 
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 27. Mai 2018:
Losungstext:
So spricht der HERR: Ich habe dein Gebet gehört und deine Tränen gesehen. Siehe, ich will dich gesund machen.
2.Könige 20,5
Lehrtext:
Lazarus war krank. Da sandten die Schwestern zu Jesus und ließen ihm sagen: Herr, siehe, der, den du lieb hast, liegt krank.
Johannes 11,2-3
Schriftgröße Schrift verkleinern Schrift verkleinern

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Zusammensetzung des Kirchenkreistages

Der Kirchenkreistag ist auf sechs Jahre gewählt und setzt sich zusammen aus Ehrenamtlichen und Pastoren, die von den Kirchenvorständen entsandt werden, dem Superintendenten, Mitgliedern der Landessynode und vom Kirchenkreisvorstand berufene Personen.
Insgesamt arbeiten 74 Mitglieder mit. 

Der Kirchenkreistag wurde am 18. Februar 2013 gewählt.

Klaus Müller, Vorsitzender

Vorstand des Kirchenkreistages

Vorsitzender:
Klaus Müller, Adenstedt
kirchenkreistag    kirche-peine.de

Stellvertretender Vorsitzender:
Pastor Karl-Heinrich Waack, Eltze

Beisitzer:
Stefan Schlotz, Friedenskirche Peine
Ulrich Helwes, Harber

Angelika Krüger

Aufgaben des Kirchenkreistages

Der Kirchenkreistag (KKT) ist das Parlament des Ev.-luth. Kirchenkreises Peine.

Er hat zur Vorbereitung seiner Beschlüsse folgende Fachausschüsse gebildet:

  • Struktur- und Stellenplanungsausschuss
  • Finanzausschuss
  • Bauausschuss
  • Kindergartenausschuss
  • Diakonieausschuss
  • Jugendausschuss
  • Ausschuss für Arbeit mit Kindern
  • Ökumeneausschuss
  • Gemeindeausschuss